Vertiefungsseminare

Basel | Von der Bewegungsübung zum Tanzausdruck

Die Beziehung zwischen Übung und Ausdruck als Hinführung vom Einem zum Andern, als Prozess des Entdeckens des Einen im Andern sollen erfahrbar werden. Das Erleben in beiden Möglichkeiten kann so in den Vordergrund kommen, was zu einem Reichtum im Bewegen führen kann. Zusammenhänge aus der Theorie der Integrativen Tanztherapie ergänzen die Bewegungs- und tänzerischen Erfahrungen.
Termin
Sonntag, der 22. September 2019. 10-18 Uhr mit einer einstündigen Mittagspause.
Leitung
Heidrun Waidelich, Lehrtherapeutin für Integrative Tanz/Bewegungstherapeutin FPI/DGT, CMA Laban Zertifikat New York, Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz
Ort
zoEspaces Brigitte Züger, Elsässerstrasse 34, CH 4056 Basel
Gebühr
120,--SFR für TeilnehmerInnen aus der Schweiz auf das Konto Brigitte Züger bei der Basler Kantonalbank CH03 0077 0016 5461 9183 0. 110,- € für TeilnehmerInnen aus Deutschland auf das Konto der DGT bei der KSK Tübingen, Konto No: DE05 6415 0020 0001 8761
Anmeldung
für Schweizer TeilnehmerInnen: Brigitte Züger, Email: bzueger@zoe-tanz.ch, Tel. 41613817068, www.zoespaces.ch. Für TeilnehmerInnen aus Deutschland: Heidrun Waidelich, Mozartweg 11, 72076 Tübingen, Tel: +49 (0)7071-64792. Handy +49(0)15117598219, E-Mail: waidelichh@t-online.de

Zurück