Seminare
Regionale Angebote

Online-Workshop

Tanztherapie mit trauernden Kindern und Jugendlichen

Immer wieder kommt es vor, dass Kinder und Jugendliche mit dem Tod von engen Bezugspersonen, wie den Eltern oder Geschwistern zurechtkommen müssen. Um solch einen Verlust zu verarbeiten und weiterhin gut im Leben zurecht zu kommen, brauchen sie zum Teil auch professionelle Unterstützung in Form von Einzelarbeit oder Trauergruppen. In diesem Workshop soll es um die besonderen Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen im Trauerprozess und konkrete tanztherapeutische Vorgehensweisen im Einzel und in der Gruppe gehen.

Termin
Termin 1: Sonntag, 08. Mai 2022 von 9:20 bis 13:30 Uhr UND/ODER Termin 2: Samstag 21. Mai 2022 von 14:00 bis 18:00 Uhr

Leitung
Sabrina Lengert, Diplom-Pädagogin, systemische Kinder-, Jugendlichen- und Familientrauerbegleiterin, Integrative Tanztherapeutin DGT® (in Ausbildung) Langjährige Erfahrung in der Arbeit mit lebensbedrohlich und lebenslimitierend erkrankten Kindern, Jugendlichen und ihren Familien in der Klinik und im stationären Kinder- und Jugendhospiz.

Ort
Online-Workshop

Gebühr
80,- € für BTD-Mitglieder, 100,- € für Nicht-Mitglieder (pro Workshop)

Anmeldung
über den Berufsverband der TanztherapeutInnen Deutschlands e.V.: https://www.btd-tanztherapie.de/uploads/File/Online-WS/WS-08-Sabrina-Lengert_verteilt.pdf

Zurück